© 2017 by Dr. Peter Rettl

Kontaktieren Sie uns

Ordinationszeiten:

Nach telefonischer Voran-meldung.

Terminvereinbarungen unter 0664 33 65 458

(Mo - Fr 12:00 bis 15:00 Uhr)

 

Dr.

PETER

RETTL

Dr.

PETER

RETTL

Dr. Peter Rettl

  • Geboren am 19.1.1962 in Kapfenberg

  • Medizinstudium in Graz

  • Promotion zum Dr. med. univ. am 23.3.1989 in Graz

  • Wohnhaft in Kapfenberg

  • Facharzt für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie

  • Sportarzt

Beruflicher Werdegang
Facharztausbildung
  • 1990-1996: Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie an der Klinik Graz und LKH Bruck/Mur

  • 1993-1996: Vortragender an der Pflegerhelferschule des BFI Steiermark

  • 1997 Facharzt für Unfallchirurgie

  • 1997 Oberarzt an der Unfallchirurgie LKH Bruck/Mur

  • Leiter der Knieambulanz

  • 2007 OA/ Stellv. Abteilungsvorstand

Zusatzausbildung
  • 1997: ÖAK-Diplom für Sportmedizin

  • 1997: ÖAK-Diplom für Notfallmedizin

  • 2005: ÖAK-Diplom; Facharzt für Unfallchirurgie mit Additivfach Sporttraumatologie

  • 2014: ÖÄK-Fortbildungsdiplom

Miglied der
  • Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie

  • Österreichischen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention

  • GOTS - Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin 

  • Steirischen Gesellschaft für Unfallchirurgie

  • AGA ( Arbeitsgruppe Arthroskopie )

  • AGN ( Arbeitsgruppe für Notfallmedizin )

  • 1997 Eröffnung einer Privatordination im Sportzentrum - Stadion Kapfenberg

Publikationen, Präsentationen

vor allem über Sportmedizin und mein Spezialgebiet Knie ( Kreuzband, Knorpel,…)
Teamarzt:


Ärztlicher Leiter der Teamsport Academy Gymnasium Kapfenberg und Nachwuchsmodell Kapfenberg www.nachwuchsmodell.at  bis Dez.2007

verheiratet mit Brigitte Rettl ( Sekretariat und Management der Ordination),

2 Söhne ( Mag.Thomas RETTL u. BSc. Steve RETTL), 

einen Golden Retriever namens TIMO 

Meine Lieblingssportarten sind Mountainbiken, Joggen, Schifahren, Bergwandern, Tennis.

Meine Hobbies sind die Familie incl. Hund, Sport, Lesen und Fotografieren, sowie gemeinsame Treffen mit Freunden.